Tag: 4. April 2020

BPOL NRW: Bundespolizisten durchsuchen Mann nach Ladendiebstahl und finden Schmuck aus einer weiteren Tat

Ein 27-Jährier hat am gestrigen Nachmittag (3. April) in einem Ladenlokal am Dortmunder Hauptbahnhof ein Handy gestohlen. Als Bundespolizisten ihn durchsuchen, finden sie Schmuck aus einer anderen Tathandlung. Die Dortmunder Bundespolizei wurde am gestrigen Nachmittag über einen Ladendiebstahl im Hauptbahnhof alarmiert. Ein 27-jähriger Mann aus Kamen soll dort ein Handy gestohlen haben. Als die Streife […]

BPOL NRW: Zug mit Farbe besprüht, Bundespolizei sucht Zeugen

Am gestrigen Abend (3. April) wurde in Essen ein Zug mit Farbe besprüht. Eine vermutlich männliche Person konnte entkommen. Die Bundespolizei leitet Ermittlungen ein und sucht Zeugen. Eine S-Bahn ist am gestrigen Abend in der Abstellgruppe des Bahnhofs Essen-West, auf Höhe der Schederhofstraße 56, mit Farbe besprüht worden. Zeugen haben erkennen können, wie eine vermutlich […]

HAM: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ein 28-jähriger Fahrradfahrer wurde am Samstag, gegen 13 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Lippestraße leicht verletzt. An der Einmündung zum Haarener Weg stieß der Mann mit dem Ford Fusion eines 48-Jährigen zusammen. Der Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte es nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der Sachschaden beträgt etwa […]

HF: Berauschter Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und ausreichenden Versicherungsschutz verursacht Verkehrsunfall

(hd) Am 04.04.2020 streifte ein 33-jähriger Fahrzeugführer um 10:15 Uhr mit seinem Pkw in der Vorbeifahrt ein am Fahrbahnrand der Elverdisser Straße abgestelltes Fahrzeug. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 5000,- Euro. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten eine Vielzahl bedeutsamer Verstöße fest. Der Unfallverursacher stand augenscheinlich unter dem Einfluss berauschender […]

POL-BN: Vermisstenfahndung: 13-jähriger Alexander H. aus Troisdorf weiter vermisst – Intensive polizeiliche Fahndungsmaßnahmen

Die Polizei sucht derzeit intensiv nach Alexander H. aus Troisdorf. Der 13-jährige gilt seit dem 24.03.2020 als vermisst. Zuletzt wurde er am Montagabend (23.03.2020) gegen 22 Uhr an der Wohnanschrift der Eltern in Kriegsdorf gesehen. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Junge in der Nacht zu Dienstag (24.03.2020) unbemerkt sein Elternhaus verlassen hat. Hierbei […]

POL-BI: Unfall in einer Autobahnbaustelle

SI / Bielefeld / Rheda-Wiedenbrück/ A2 – Am Freitag, 03.04.2020, ereignete sich ein Unfall bei einem Überholmanöver auf der A2 zwischen den Anschlussstelen Herzebrock-Clarholz und Rheda-Wiedenbrück. Ein Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Ein polnischer Fahrer fuhr mit seiner Sattelzugmaschine der Marke DAF gegen 01:30 Uhr auf der A2 in Richtung Hannover. Aufgrund einer Nachtbaustelle waren […]

POL-COE: Dülmen, Lüdinghauser Straße/Nach versuchtem Raub auf Supermarkt-Polizei veröffentlicht Foto des Täters

In Zusammenhang mit einem versuchten Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft am 26. März in Dülmen, hat die Polizei Coesfeld ein Foto des Täters veröffentlicht. Gegen 20.50 Uhr betrat der Täter den Supermarkt an der Lüdinghauser Straße. Dort begab er sich zur Kasse und verlangte von der anwesenden Kassiererin unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Bargeld. […]

POL-WAF: Kreis Warendorf. Bleiben Sie so vernünftig wie bisher – auch wenn das angesagte schöne Wetter lockt

Am Sonntag sonnig und niederschlagsfrei mit Höchsttemperaturen zwischen 17 und 21 Grad. Was für tolle Aussichten. Aber auch wenn Sie das schöne Wetter lockt, bleiben Sie so vernünftig wie bisher. Bei unseren Kontrollen und Streifen in den Städten und Gemeinden unseres Kreises haben wir festgestellt, dass sich die deutliche Mehrzahl der Bevölkerung vorbildlich an die […]

POL-MG: Polizist schenkt Flüchtling eine Klarinette

Mit einer Klarinette aus dem Keller von Polizeikommissar Lukas Brings machte Polizeihauptkommissar Heiko Lammertz am Donnerstag, 2. April, einen jungen irakischen Flüchtling überglücklich. Dem Flüchtling war in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände des ehemaligen JHQ in Mönchengladbach sein eigenes Instrument bei einem Einbruch in seinen Spind gestohlen worden. Polizeihauptkommissar Heiko Lammertz und Polizeikommissar Yannik Klaps […]

BPOL NRW: Nach Sachbeschädigungen leistet Frau erheblichen Widerstand und tritt Bundespolizisten

In der vergangenen Nacht (4. April) hat eine Frau im Bereich des Dortmunder Hauptbahnhofes gegen mehrere Fahrzeuge getreten. Als sie mit zur Wache genommen werden sollte, tritt die 27-Jährige um sich und muss später getragen werden. Die Dortmunder Bundespolizei wurde in der vergangenen Nacht darüber informiert, dass eine Frau zunächst gegen ein Taxi und später […]