Kategorie: Viersen

VIE: Nettetal-Lobberich: Versuchter Einbruch in Bankfiliale: Kripo bittet um Hinweise

Drei Männer haben am frühen Montagmorgen gegen 02:50 Uhr vergeblich versucht, in eine Bankfiliale auf der Marktstraße einzubrechen. Sie gelangten nicht ins Gebäude und flüchteten ohne Beute. Anwohner erwachten von lauten Geräuschen. Sie beobachteten einen weißen Pkw, der vor dem Bankgebäude stand. Auf dem Fahrersitz saß offensichtlich ein Mann, während seine beiden Komplizen mit einem […]

VIE: Willich-Anrath: Sprinter-Fahrer prallt vor Baum: schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 41-jähriger Süchtelner nach einem Alleinunfall ins Krankenhaus gebracht werden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Straßenbaum. Am Sprinter entstand Totalschaden. Der Süchtelner war am Montag gegen 05:20 Uhr auf der Straße Zum Schwarzen Pfuhl in Richtung Venloer Straße unterwegs.. Während er […]

VIE: Grefrath: Zwei sechsjährige Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Zwei radelnde Kleinkinder aus Grefrath sind am Sonntag gegen 18:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Nach bisherigem Erkenntnisstand fuhr eine 41-jährige deutsche Autofahrerin aus Duisburg auf der Straße Funkendyk unterwegs und wollte in die Erlenstraße einbiegen. Aus der Erlenstraße kam der sechsjährige Radler und kollidierte mit dem Fahrzeug. Dabei stürzte das Kind. Sein neben […]

VIE: von Hund gehetztes Reh kollidiert mit PKW

Am heutigen 18.10.20 gegen 14:44 Uhr kollidierte ein, von einem schwarzen Riesenschnauzer gehetztes Reh mit einem PKW eines 70jährigen Vierseners, der den Beckersweg aus Fahrtrichtung Krefelder Straße in Fahrtrichtung Düpp befuhr. Das Reh verendete an der Unfallstelle, am PKW entstand Sachschaden Der Hund, der mit einem grauen Laibchen „bekleidet“ war, und von dem Lichtbilder vorliegen, […]

VIE: Versuchter Einbruch in Büroräume

Am Sonntag, 18. Oktober 2020, gegen 01:25 Uhr versuchten unbekannte Täter in ein Bürogebäude auf der Metallstraße in Viersen-Dülken einzubrechen. Nachdem das Aufhebeln einer rückwärtigen Tür zum Gebäude misslang, wurde mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeworfen. Durch eine Alarmanlage ließen jedoch die Täter von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich in unbekannte Richtung. Hinweise bitte […]

POL-VIE: Festnahmen nach Einbruch

201017 Tonisvorst-St.-Tönis (ots) Aufmerksame Polizeibeamte nahmen zwei Einbrecher auf frischer Tat fest. In der Nacht zum 17.10.2020 traf gegen 02:30 h eine Streife der Polizei Kempen auf dem Ostring einen 34jährigen und eine 43jährige aus St.Tönis an, die sich in einem Bereich mit mehreren Lagerhallen aufhielten. Da den Beamten die vorgefundenen Gesamtumstände verdächtig vorkamen, kontrollierten […]

VIE: Auto überschlägt sich

PKW überschlägt sich bei einem Verkehrsunfall, der Fahrer verletzt sich aber nur leicht. Ein 19jähriger aus Grefrath befuhr gegen 21.20 h von Oedt aus in Richtung Vorst. In Höhe Auffeld 20 geriet er aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach im […]

POL-VIE: leicht verletzter Radfahrer bei Abbiegeunfall

Schwalmtal – Amern (ots) Am heutigen 16.10.2020 um 14:36 Uhr befuhr ein 84jähriger Brüggener PKW-Fahrer die L 372 aus Richtung Hariksee kommend in Fahrtrichtung Dülken. Beim Abbiegen nach links in die Schellerstr. (K 7), übersah er einen 29jährigen Amerner Fahrradfahrer, der die L 372 in Gegenrichtung befuhr. Der Radfahrer stürzte bei dem Zusammenstoß und verletzte […]

Viersen POL-VIE: Nettetal: Autobahnpolizei Düsseldorf gelingt Sicherstellung von 10 kg Amphetamin: Zwei Männer in Untersuchungshaft

Nettetal: (ots) Dem Einsatztrupp der Autobahnpolizei Düsseldorf gelang am Dienstag die Festnahme von zwei 20 und 22 Jahre alten Niederländern. Die Männer reisten auf der A 61 mit einem niederländischen Fahrzeug um 14:00 Uhr nach Deutschland ein, wo sie von der Autobahnpolizei kontrolliert wurden. Im Kofferraum des Fahrzeugs fanden die Einsatzkräfte gut 10 kg Amphetamine. […]

POL-VIE: Willich: Aufmerksamer Zeuge vertreibt Zigarettenautomaten-Sprenger

Willich: (ots) Ein aufmerksamer Zeuge dürfte drei bislang unbekannten Automatensprengern ins kriminelle Handwerk gepfuscht haben. Die Diebe flüchteten und dürften nach ersten Feststellungen nicht allzu viel Beute gemacht haben. Der angerichtete Schaden allerdings ist groß. Der Automat (Foto) wurde aufgesprengt, die zurück geblieben Zigarettenschachteln sind durch die Hitzeentwicklung unbrauchbar geworden. Am Mittwoch um 02:50 Uhr […]