Kategorie: – Top News –

Polizei Bielefeld: Nicht angemeldete Versammlung vor Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiederbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, versammelten sich gegen 4.30 Uhr Personen auf dem Gelände vor dem Haupteingang des vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetriebs in Rheda-Wiedenbrück im Rahmen einer nicht angemeldeten Versammlung, um ihren Protest gegen die Tierindustrie kund zu tun. Auf Ansprache der Polizei verließen die Personen das Firmengelände. 17 Personen halten […]

Unna POL-UN: Unfallbeteiligter entfernt sich nach Verkehrsunfall zu Fuß

Am Freitagabend, 21.21 Uhr, stand eine 56jährige Dortmunderin mit ihrem PKW Dacia in Werne, Lünener Straße / Berliner Straße, an der Rotlicht zeigenden Ampel. Als diese auf Grün wechselte fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte dort mit einem PKW, ebenfalls der Marke Dacia, der von rechts aus der Berliner Straße kam. Während die […]

Olpe 17-Jähriger mit Stichverletzung aufgefunden

Im Bereich der Rundturnhalle (Wiesbadener Straße) kam es am Freitagabend gegen 23.20 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen und Heranwachsenden. Ein 17-Jähriger aus Plettenberg erlitt dabei eine Stichverletzung und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Nach einer Notoperation ist sein Zustand stabil. Noch in der Nacht übernahm die Staatsanwaltschaft Siegen die Leitung der Ermittlungen […]

FW-BN: Wasserrettung Rhein – Passanten meldeten gekentertes Ruderboot Bonn-Bad Godesberg – Rheinufer, 03.07.2020

In den frühen Abendstunden des 03.07.2020 erreichten mehrere Notrufe von Passanten die Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, welche ein gekentertes Ruderboot auf dem Rhein und mehrere Personen im Wasser meldeten. Als Ort des Geschehens konnte der Bereich des Rheinufers in Höhe des Schaumburger Hofes ausgemacht werden. Die ausgerückten Einsatzkräfte, welche gemäß Einsatzkonzept Wasserrettung Rhein […]

POL-HX: Zigarettenautomat von der Wand gerissen

Ein Zigarettenautomat in Beverungen-Amelunxen ist am Freitag, 3. Juli, in den frühen Morgenstunden von einer Wand gerissen und abtransportiert worden. Die Tatzeit ist offenbar um 3.40 Uhr. Um diese Zeit wurden Anwohner durch laute Geräusche geweckt und konnten beobachten, wie zwei junge Männer den Automaten gewaltsam von der Wand einer ehemaligen Gaststätte an der Drenker […]

BPOL NRW: Duisburg Hauptbahnhof – Bundespolizei nimmt Mann mit Einhandmesser und Betäubungsmitteln fest

Ein Mann (25) versuchte am Donnerstagmorgen (2. Juli), um 8.00 Uhr, sich einer Kontrolle der Bundespolizei zu entziehen. Bei der Flucht verlor er ein Einhandmesser. Die Beamten nahmen den 25-jährigen Deutschen fest und fanden bei der Durchsuchung rund 230 Gramm vermutliches Amphetamin. Der 25-Jährige konnte sich bei der Überprüfung im Duisburger Hauptbahnhof nicht ausweisen. Vor […]

BPOL NRW: Bundespolizei nimmt polizeibekannten Schleuser fest – Gegen ihn sind mehrere Strafverfahren bei der Staatsanwaltschaft Aachen anhängig

Die Bundespolizei hat am Mittwoch, den 01.07.20 einen polizeibekannten Schleuser an der Grenze zu den Niederlanden festgenommen. Der 63-jährige Schleuser aus dem Tschad, der bereits wegen mehrerer Schleuserverfahren beanzeigt wurde, ist am 02.07.20 der zuständigen Haftrichterin beim Amtsgericht vorgeführt worden. Diese sah den dringenden Tatverdacht des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens in fünf Fällen, davon in […]

POL-HAM: Zwei Schwerverletzte bei Alleinunfall

Am Freitag, 03. Juli 2020, kam es gegen 20.35 Uhr auf der Wambelner Straße zu einem Alleinunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 24-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw Corvette die Wambelner Straße in östliche Richtung. Aus noch ungeklärter Ursache verliert der 24-Jährige in Höhe der Straße An der Rehwiese die Kontrolle über […]

FW-EN: PKW Brand Stadtgrenze Hagen

Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Freitag Abend in die Asker Str. zu einem PKW-Brand alarmiert. Der Einsatzort befand sich jedoch auf Hagener Stadtgebiet in der Neue Str. Eine Rauchsäule wies den Einsatzkräften den Weg. Die Gevelsberger Feuerwehr traf als erstes an der Einsatzstelle ein und begann sofort mit den Löscharbeiten. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz […]

POL-BN: Bonner Rheinufer: Erneuter Einsatz von Polizei und Stadtordnungsdienst – Mehr als 100 Personen kontrolliert – 22 Platzverweise erteilt

Mehr als 70 Einsatzkräfte von Polizei und Ordnungsaußendienst der Stadt Bonn führten in der Nacht zu Samstag, 04. Juli 2020, wieder Fußstreifen und Personenkontrollen an den Bonner Rheinufern durch. Hierbei stand das Bonner Brassertufer im Mittelpunkt der Maßnahmen, da in diesem Bereich Gerade in den Sommermonaten vermehrt feiernde Jugendliche und Heranwachsende unterwegs sind, die gerade […]