Kategorie: Steinfurt

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr FW-MH: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am heutigen Samstag um 12:30 Uhr ereignete sich auf dem Worringer Reitweg in Mülheim ein Verkehrsunfall mit einem Trecker und einem angehängten Planwagen. Zu diesem Einsatz rückten die Kräfte der Feuerwehr Mülheim mit einem Rüstzug, Führungsfahrzeugen und Rettungsdienstfahrzeugen aus. Als die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle erreichten wurde schnell klar, dass hier viel mehr hätte […]

Polizei Bielefeld: Nicht angemeldete Versammlung vor Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiederbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, versammelten sich gegen 4.30 Uhr Personen auf dem Gelände vor dem Haupteingang des vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetriebs in Rheda-Wiedenbrück im Rahmen einer nicht angemeldeten Versammlung, um ihren Protest gegen die Tierindustrie kund zu tun. Auf Ansprache der Polizei verließen die Personen das Firmengelände. 17 Personen halten […]

Unna POL-UN: Unfallbeteiligter entfernt sich nach Verkehrsunfall zu Fuß

Am Freitagabend, 21.21 Uhr, stand eine 56jährige Dortmunderin mit ihrem PKW Dacia in Werne, Lünener Straße / Berliner Straße, an der Rotlicht zeigenden Ampel. Als diese auf Grün wechselte fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte dort mit einem PKW, ebenfalls der Marke Dacia, der von rechts aus der Berliner Straße kam. Während die […]

POL-ST: Wettringen, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Im Kreisverkehr der Bundesstraße 70 und der Landstraße 567 -Burgsteinfurter Straße- hat sich am frühen Donnerstagabend (02.07.2020) ein Verkehrsunfall ereignet. Um kurz nach 18.00 Uhr war ein 33-jähriger Autofahrer aus Steinfurt auf der B 70 aus Richtung Neuenkirchen unterwegs. Als er in den Kreisverkehr Burgsteinfurter Straße einfuhr, übersah er offenbar einen im Kreisel fahrenden Motorradfahrer. […]

ST: Greven, Feuer gemeldet

Am späten Donnerstagabend (02.07.2020) sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei zu einem Feuer an der Emsdettener Straße gerufen worden. Am frühen Freitagmorgen (03.07.2020) wurden sie zu einem Brand an der Kardinal-von-Galen-Straße entsandt. Eine Zeugin war am Donnerstagabend, um 22.35 Uhr, auf der Emsdettener Straße unterwegs, als sie unter der Brücke des Mühlenbaches eine […]

ST: Ochtrup, Versuchter Einbruch

Vergeblich haben unbekannte Täter versucht, in einen Rohbau am Gausebrink einzusteigen. Der Neubau war bereits mit Türen gesichert. Die Unbekannten machten sich an der Eingangstür zu schaffen und wollten sie gewaltsam öffnen. Dabei beschädigten sie das Schloss sowie das Türblech. Der Sachschaden wird auf circa 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie […]

POL-ST: Kreis Steinfurt, Lebensretter Fahrradhelm

Ein Fahrradhelm verhindert zwar keine Verkehrsunfälle, er mindert aber die Unfallfolgen. Das möchte die Polizei im Kreis Steinfurt anhand eines Verkehrsunfalls erneut verdeutlichen. Die 11-jährige Amy aus Rheine-Mesum war am Nachmittag des 18. April mit ihrem Fahrrad Richtung Elte unterwegs. An der Kreuzung Dechant-Römer-Straße/B481/Brückenstraße blieb sie zunächst vor der roten Ampel stehen. Als diese für […]

ST: Greven, Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag (30.06.) ist ein grauer Seat Leon an der Beifahrertür erheblich beschädigt worden. Als Unfallörtlichkeiten kommen zwei Parkplätze infrage. Die Fahrerin des Seats stellte zunächst ihr Fahrzeug am Hagebaumarkt an der Philipp-Manz-Straße ab. Gegen 16.10 Uhr fuhr die Fahrerin von dort zum Edeka an der Grimmstraße. Dort kam sie gegen 16.30 Uhr zu ihrem […]

ST: Lienen, Raub angezeigt

Bei der Polizei ist ein Raubdelikt angezeigt worden, das sich in der Nacht zum Montag (29.06.2020) in Lienen ereignet hat. Der 25-jährige Geschädigte war in der Zeit zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr zu Fuß auf der Glandorfer Straße unterwegs. In Höhe der dortigen Siedlung in Höhe des Apfelweges kam ihm ein dunkel gekleideter Mann […]

ST: Wettringen, Diebstahl aus einem Automat

An der Sofienstraße haben unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (02.07.2020) einen Automaten aufgebrochen. Die Diebe müssen in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 03.45 Uhr am Werk gewesen sein. Sie machten sich an einem Hofladenautomaten zu schaffen und erbeuteten daraus Bargeld. Zudem hebelten sie den angrenzenden Schuppen auf. Hier wurde nach ersten Erkenntnissen […]