Kategorie: Oberbergischer Kreis

GM: 260520-412: Kollision zwischen Pkw und Motorrad

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstagnachmittag ein 44-jähriger Motorradfahrer aus Engelskirchen zu. Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Engelskirchen sowie der Motorradfahrer befuhren in genannter Reihenfolge die Hüttenstraße in Fahrtrichtung Ortsmitte. Während der Motorradfahrer den Pkw überholte, bog der Pkw nach links ab. Es kam zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge, wodurch der Motorradfahrer stürzte. Der Motorradfahrer wurde […]

GM: 270520-413: Motorrad aus Schuppen gestohlen

Ein Crossmotorrad der Marke KTM haben Unbekannte im Verlauf der vergangenen drei Tage (23. Mai, 20 Uhr bis 26. Mai, 10 Uhr) aus einem Schuppen in Lindlar-Breun entwendet. Das Motorrad war mit dem Kennzeichen GM-PD 36 versehen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer […]

GM: 270520-414: Ungewöhnliche Beute bei Wohnungseinbruch

Üblicherweise suchen Einbrecher nach Geld oder Schmuck – bei einem Einbruch in Gummersbach-Dieringhausen hat sich am Montag (26. Mai) ein Dieb mit einem afrikanischen Papageien von dannen gemacht. Als Zugang zur der Wohnung des in der Goethestraße gelegenen Mehrfamilienhauses nutzte der Einbrecher offenbar ein auf Kipp stehendes Fenster. Ein gekipptes Fenster stellt für Einbrecher kein […]

GM: 260520-411: Rollerdiebe nach Zeugenhinweis erwischt

Zwei 17 und 18 Jahre alte Männer hat die Polizei in der vergangenen Nacht (26. Mai) nach einem Zeugenhinweis mit einem entwendeten Motorroller angehalten. Ein Zeuge hatte kurz nach Mitternacht die Polizei verständigt, nachdem er zwei junge Männer beobachtet hatte, die einen weißen Motorroller in eine Tiefgarage in der Karl-Goerdeler-Straße geschoben hatten. Kurze Zeit später […]

GM: 250520-407: Nach Parkplatzunfall geflüchtet

Nach einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz an der Gerhart-Hauptmann-Straße sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher. Der Geschädigte hatte einen silberfarbenen VW Multivan am vergangenen Dienstag (19. Mai, 12.00 Uhr) auf einem Parkplatz Höhe der Hausnummer 24 abgestellt. Am Donnerstagabend stellte er fest, dass sich an der Fahrzeugfront Kratzer sowie gelbe bis bräunliche Farbe befand, die […]

GM: 250220-409: Mehrere Sachbeschädigungen im Bereich Dieringhausen/Vollmerhausen

Gleich mehrere Sachbeschädigungen aus dem Bereich Dieringhausen / Vollmerhausen wurden der Polizei am Sonntagmorgen (24. Mai) gemeldet. Auf dem Friedhof Dieringhausen hatten Unbekannte an mehreren Gräbern Grabschmuck und Laternen beschädigt. Weiterhin fanden sich auf dem Friedhof verteilt mehrere Baustellenleuchten, die offenbar von einer in der Nähe befindlichen Baustelle stammten. Nicht weit vom Friedhof entfernt waren […]

GM: 250220-410: Motorradfahrer im Krankenhaus verstorben

Ein am vergangenen Montag (18. Mai) auf der Kreisstraße 11 verunglückter Motorradfahrer aus Neu Wulmsdorf ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Mann war auf der Kreisstraße 11 von Radevormwald-Rädereichen in Richtung der Bevertalsperre gefahren und hatte vor einer Rechtskurve ein Auto überholt. Beim anschließenden Anbremsen vor der Kurve verlor er die Kontrolle über seine […]

GM: 250520-408: Wespenbekämpfung ging deutlich daneben – mehrere tausend Euro Schaden

Beim Versuch, Wespen mit einem Feuerstrahl zu vertreiben, ist am Sonntag (24. Mai) ein Wintergarten in Flammen aufgegangen. Um eine Ansiedlung der Insekten zu verhindern, hatte ein 32-Jähriger im Ortsteil Schnellenbach gegen Mittag eine Dose Bremsenreiniger genommen und den Sprühstrahl mit einem Feuerzeug entzündet. Dabei hatte er die Wirkung aber offensichtlich deutlich unterschätzt, denn die […]

POL-GM: 230520-400: Kundgebung verlief störungsfrei

Die Kundgebung im Stadtgarten in Gummersbach verlief heute (23. Ma) aus Sicht der Polizei und des Ordnungsamtes der Stadt Gummersbach störungsfrei. Zu der für 13 Uhr angemeldeten Versammlung mit dem Thema: „Corona-Maßnahmen“ erschienen etwa 60 Personen. Polizei und Ordnungamt begleiteten die Kundgebung. Es wurden keine Verstöße gegen die CoronaSchVo festgestellt. Die Versammlung verlief störungsfrei und […]

GM: 220520-397: Einbruch in Arztpraxis – Bargeld gestohlen

Im Brunnenweg in Hückeswagen-Wiehagen sind Unbekannte in eine Arztpraxis eingebrochen. Die Einbrecher hatten es auf Bargeld abgesehen. Im Tatzeitraum zwischen Mittwoch 12 Uhr und Freitagmorgen (22. Mai) 7:30 Uhr hebelten die Täter zunächst die Hauseingangstür auf und versuchten dann die Eingangstür zu der Arztpraxis aufzuhebeln. Als ihnen dies nicht gelang, kletterten sie von außen auf […]