Kategorie: Minden

POL-BI: Versammlungen vor dem Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück friedlich beendet

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiedenbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, fanden – wie berichtet https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4642683 – vor dem vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück zwei Versammlungen statt, von denen eine nicht angemeldet worden war. Beide Demonstrationen verliefen friedlich. Die Polizei forderte die Teilnehmer der nicht angemeldeten Versammlung gegen 12.40 Uhr auf, sich der ordnungsgemäß angemeldeten Demo […]

POL-HX: Lagerhalle eines Abschleppdienstes abgebrannt

Hoher Sachschaden entstand am frühen Samstagmorgen, 04.07.2020, beim Brand einer Lagerhalle am Mühlenweg in Warburg-Rimbeck. Ein Abschleppunternehmer hatte gegen 04.10 Uhr von seinem Wohnhaus aus einen lauten Knall aus der Halle gehört, in der unter anderem elf Autos untergestellt waren. Der Hallenbesitzer stellte fest, dass Qualm aus der Halle aufstieg. Er informierte Feuerwehr und Polizei. […]

Polizei Bielefeld: Nicht angemeldete Versammlung vor Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiederbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, versammelten sich gegen 4.30 Uhr Personen auf dem Gelände vor dem Haupteingang des vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetriebs in Rheda-Wiedenbrück im Rahmen einer nicht angemeldeten Versammlung, um ihren Protest gegen die Tierindustrie kund zu tun. Auf Ansprache der Polizei verließen die Personen das Firmengelände. 17 Personen halten […]

POL-MI: Auto nach Rathausbesuch beschädigt

Ein im Bereich des Wilhelm-Kern-Platzes abgestellter Toyota ist am Donnerstagvormittag von einem bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt worden. Der Geschädigte hatte seinen Wagen dort gegen 9.25 Uhr abgestellt. Als er nach rund einer halben Stunde zurückkehrte, stellte er die Beschädigungen an seinem Auto fest. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an das Verkehrskommissariat in Lübbecke. […]

POL-MI: Unfallflüchtiger wird gefasst und landet später in der JVA

Als eine Streifenwagenbesatzung am Dienstagnachmittag zu einer Unfallflucht gerufen wurde, rechneten die Einsatzkräfte sicherlich nicht damit, was der flüchtige Fahrradfahrer so alles zu verbergen hatte. In der Folge landete er in der Justizvollzugsanstalt. Zunächst verursachte der Mindener gegen 16.15 Uhr an der Kreuzung Südbruch und Hermelinweg einen Verkehrsunfall. Dort stieß er mit seinem Pedelec mit […]

Polizei Minden-Lübbecke: Auto landet nach Unfall auf Dach

Ausgangs einer Kurve verlor am Donnerstagnachmittag eine junge Autofahrerin die Kontrolle über ihr Auto. Das Fahrzeug überschlug sich und landete auf dem Dach. Die Lübbeckerin verletzte sich. Die 22-jährige befuhr mit ihrem Toyota gegen 18 Uhr in Stockhausen die Straße „Am Esch“ in Fahrtrichtung Alswede. Ausgangs einer scharfen Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihren […]

POL-MI: Nach Unfall: Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Nach einem Verkehrsunfall auf der Viktoriastraße am Mittwoch hat die Polizei wegen des Verdachts auf ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen Ermittlungen gegen zwei 22 und 27 Jahre alte Männer eingeleitet. Gegen 19.50 Uhr erhielten die Beamten die Information, dass sich in Höhe der Pionierstraße ein Unfall ereignet habe, bei dem aber niemand verletzt worden sei. Am Einsatzort […]

POL-MI: Gartenteiche mit Altöl verseucht – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in Hüllhorst-Oberbauerschaft Altöl in zwei Gartenteiche gekippt. Der Vorfall ereignete sich am vergangenen Wochenende in der Nacht zu Sonntag auf einem Privatgrundstück an der Neue Straße. Die betroffene Familie entdeckte am frühen Sonntagmorgen den schwarzen und schmierigen Film auf ihren beiden Teichen, in denen sich neben Goldfischen vor allem zum Teil wertvolle Koi […]

MI: Unbekannter reißt Frau (29) das Portemonnaie aus der Hand

Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch zur Mittagszeit einer 29-jährigen Frau ihr Portemonnaie aus der Hand gerissen. Der Vorfall ereignete sich auf dem Gehweg entlang der Hubertusstraße. Die Frau, die ihre kleine Tochter bei sich hatte, blieb ebenso wie ihr Kind unverletzt. Die 29-Jährige rief nach dem Diebstahl sofort die Polizei und berichtete den Einsatzkräften, […]

POL-MI: Kleintransporter landet im Kornfeld

Leichte Verletzungen erlitt ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters, als dessen Fahrzeug am Montagnachmittag in Windheim von der B 482 abkam. Das Kühlfahrzeug überschlug sich und blieb in einem Kornfeld auf dem Dach liegen. Den Erkenntnissen der Polizei zufolge war der 23-Jährige um kurz nach 15 Uhr aus Lahde kommend in Richtung Nienburg unterwegs. Aus bisher […]