Kategorie: Hamm

HAM: 29-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 29-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 12. August 2020 auf der Dortmunder Straße. Gegen 9 Uhr war er mit seinem Ford auf der Dortmunder Straße in Richtung Sandbochumer Straße unterwegs. Dabei kam er in den Gegenverkehr und kollidierte mit einer entgegenkommenden Sattelzugmaschine. Die Straße wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt. […]

HAM: Einbrecher lösen Feueralarm aus

Unbekannte brachen am Samstag, 04.07.2020, gegen 1.00 Uhr in eine Schule auf dem Gelände der LWL-Klinik ein. Sie hebelten eine Zugangstür auf und gelangten so in ein Treppenhaus der Schule. Hier schlugen sie den Brandmelder ein, worauf dieser einen Alarm auslöste. Nach ersten Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erbeutet. An der aufgehebelten Tür und dem Brandmelder […]

POL-HAM: Mehr als 100 Reifen gestohlen

In der Nacht zu Freitag, 3. Juli, haben Unbekannte zwischen 21 und 6 Uhr mehr als 100 Reifen von einem LKW gestohlen. Der Sattelzug eines portugiesischen Unternehmens war an der Raststätte „Rhynern-Süd“ abgestellt; der Fahrer schlief im Fahrzeug. Der oder die Diebe schlitzten die Plane des LKW auf, um an die Reifen zu kommen. Bitte […]

POL-HAM: Zwei Schwerverletzte bei Alleinunfall

Am Freitag, 03. Juli 2020, kam es gegen 20.35 Uhr auf der Wambelner Straße zu einem Alleinunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 24-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw Corvette die Wambelner Straße in östliche Richtung. Aus noch ungeklärter Ursache verliert der 24-Jährige in Höhe der Straße An der Rehwiese die Kontrolle über […]

HAM: Ohne Handtasche in die Untersuchungshaft

Der Diebstahl einer Damenhandtasche aus Kunstleder wurde einem alkoholisierten Ladendieb am Mittwoch, 1. Juli, zum Verhängnis. Der 31-jährige Mann war bereits zuvor wegen ähnlicher Delikte aufgefallen und muss nun in Untersuchungshaft. Am Mittwoch hatte eine Diebstahlsicherungseinrichtung eines Bekleidungsgeschäfts an der Friedrich-Ebert-Straße gegen 16.15 Uhr alarmiert, als der Mann ohne festen Wohnsitz den Laden verlassen wollte. […]

HAM: Unfallflucht auf der Silberstraße

Unfallflucht beging ein Unbekannter in der Zeit zwischen Dienstag, 30. Juni, 20 Uhr und Mittwoch, 1. Juli, 15 Uhr, auf der Silberstraße. Er beschädigte einen VW Polo, der im Einmündungsbereich Silberstraße/Bogenstraße abgestellt war. Es entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 oder per Mail unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de […]

POL-HAM: Umzugshelfer nimmt mehr als verabredet

Am Mittwoch, 1. Juli, bat eine 56-jährige Hammerin einen unbekannten Mann an der Bushaltestelle Westentor, ihr beim Tragen von Umzugskisten zur Ritterstraße zu helfen. Dafür erhielt der Helfer gegen 14.10 Uhr 20 Euro. Anschließend bat er um ein Glas Wasser und war kurzzeitig unbeaufsichtigt. Später bemerkte die Hammerin das Fehlen ihrer Geldbörse samt Bargeld und […]

HAM: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kleine Alleestraße/ Schwarzer Weg ist ein Radfahrer am Mittwoch, 1. Juli, gegen 8.25 Uhr, schwer verletzt worden. Der 21-jährige Hammer fuhr mit seinem Fahrrad zur Unfallzeit auf dem Radweg der Kleinen Alleestraße. Im Kreuzungsbereich zum Schwarzen Weg kollidierte er mit dem Volvo eines 68-jähriger Hammers. Dieser fuhr auf der Östingstraße […]

HAM: Polizei Hamm zieht erfolgreiche Bilanz nach verschiedenen Festnahmen

Der Polizei Hamm gelang es zwischen dem 17. und 22. Juni insgesamt neun Straftäter nach ihren Taten noch in unmittelbarer Nähe des Tatortes festzunehmen. Acht Männer und eine Frau im Alter zwischen 24 und 42 Jahren mussten nach den kriminalpolizeilichen Ermittlungen in Untersuchungshaft. Fünf Tatverdächtige handelten allein, zwei Mal wurden die Taten zu zweit begangen. […]

HAM: Störung der Telefonanlage der Polizeiwache Bockum-Hövel

Aktuell ist die Polizeiwache Bockum-Hövel aufgrund einer technischen Störung nicht direkt telefonisch zu erreichen. Für den Fall einer Kontaktaufnahme bitten wir die Bürgerinnen und Bürger die Rufnummer der Vermittlung 02381 916-0 zu wählen, damit wir das Gespräch weiterleiten können. Der Notruf ist von der Störung nicht betroffen.(hei) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm […]