Kategorie: Hagen

HA: Mofafahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ein 64-jähriger Mofafahrer ist am Dienstag (11.08.2020) bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Hagener fuhr gegen 17.20 Uhr mit seinem Gefährt in den Kreisverkehr am Boeler Ring ein. Als er sich im Kreisverkehr befand, wurde er nach ersten Ermittlungen von einem 20-jährigen Renaultfahrer übersehen. Dieser ist aus Richtung Boeler Ring in den Kreisverkehr eingefahren. […]

HA: Spind im Schwimmbad aufgebrochen

Ein 43-Jähriger ist am Dienstag (11.08.2020) Opfer eines Diebstahls geworden. Der Mann befand sich in den Abendstunden in einem Schwimmbad in der Stadionstraße. Dort verschloss er seine Kleidung und seinen Schlüsselbund in einem Spind. Als er sich gegen 20.55 Uhr wieder umziehen wollte, stellte er den Aufbruch des Spindes fest. Unbekannte Täter hatten seinen Schlüsselbund […]

HA: Betrunkener Eindringling wird zum medizinischen Notfall

Ein 28-jähriger Eindringling im Freibad Hengstey war am Dienstag (11.08.2020) so betrunken, dass er medizinisch behandelt werden musste. Der Hagener ist gegen 05.30 Uhr über den Zaun des Freibades geklettert, um schwimmen zu gehen. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ist der Mann allerdings im Vorbecken einer Dusche kollabiert. Eine alarmierte Polizeistreife leistete erste Hilfe. Der Rettungsdienst […]

HA: Mann mit Krücken randaliert an Bushaltestelle

Ein 32-jähriger Hagener hat am Dienstagabend (11.08.2020) an einer Bushaltestelle in der Kölner Straße randaliert und einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann schlug gegen 23.45 Uhr mit seinen Krücken gegen das Haltestellenschild und schrie lauthals herum. Gegenüber den Polizisten zeigte er sich äußert aggressiv und kam mit erhobenen Krücken auf sie zu. Da sich der alkoholisierte […]

HA: Landesweiter Durchsuchungseinsatz der Hagener Polizei

Am 12.08.2020 führte das Kommissariat für Organisierte Kriminalität des PP Hagen einen Durchsuchungseinsatz in mehreren Städten durch. In Hagen, Dortmund, Bochum, Werl, Solingen, Düsseldorf, Castrop-Rauxel sowie in Saarburg in Rheinland-Pfalz sicherten die Beamten in insgesamt 19 Objekten ab 06:00 Uhr Beweismaterial. Hintergrund ist der Verdacht bezüglich verschiedenster Betrugs- und Steuerdelikte gegen einen 36-jährigen Hagener. Der […]

HA: Mann sticht 57-Jährigem mit Messer in den Nacken – Täter wird vorläufig festgenommen

Ein 38-jähriger Mann hat am Mittwochmorgen (12.08.2020) einen 57-Jährigen in der Innenstadt mit einem Messer verletzt. Beide Personen hielten sich gegen 09.05 Uhr in der Mittelstraße auf. Nach ersten Erkenntnissen ging der 38-Jährige plötzlich auf den 57-Jährigen zu und stach ihm von hinten mit einem kleineren Küchenmesser in den Nacken. Im Anschluss flüchtete der Täter […]

HA: Unter Drogen in Halden unterwegs

Am Freitag, 03.07.2020, fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 07.30 Uhr ein Auto auf. Die Beamten entschlossen sich zu einer Verkehrskontrolle und hielten den PKW an der Taunusstraße an. Der 21-Jährige wirkte sichtlich nervös und zeigte Anzeichen von Drogenkonsum. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen. Rückfragen […]

HA: PKW an der Neue Straße in Brand geraten

Freitagabend, gegen 20.50 Uhr, erhielten Polizei und Feuerwehr einen Einsatz zu einem Fahrzeugbrand an der Neue Straße. Auf der Straße stand der graue VW eines 37-Jährigen in Flammen. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Konkrete Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor. Als Brandursache lag mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt vor. Am Auto […]

POL-HA: Verstärkte Kontrollen im Bahnhofsbereich durch die Polizei Hagen

In dieser Woche (29. Juni bis 03. Juli) führte die Polizei Hagen verstärkte Kontrollen im Bereich des Hagener Bahnhofs durch. Die Beamten kontrollierten dabei zahlreiche Personen. Das Fazit: Insgesamt wurden 19 Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes gefertigt. Unter anderem stellten die Beamten 27 Bubble mit Heroin sicher. Zudem wurden drei Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen des […]

HA: 65-Jähriger wird Opfer eines Taschendiebstahls

Am Donnerstag, 02. Juli, wurde ein 65-Jähriger Opfer eines Taschendiebstahls. Der Mann hielt sich über mehrere Stunden in der Mauerstraße auf und bemerkte gegen 16:45 Uhr, dass ihm seine Geldbörse aus der Gesäßtasche entwendet worden war. Der Hagener gab an, dass ihm das Portemonnaie möglicherweise von zwei Männer im Alter zwischen 20 und 25 Jahren […]