Kategorie: Gelsenkirchen

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr FW-MH: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am heutigen Samstag um 12:30 Uhr ereignete sich auf dem Worringer Reitweg in Mülheim ein Verkehrsunfall mit einem Trecker und einem angehängten Planwagen. Zu diesem Einsatz rückten die Kräfte der Feuerwehr Mülheim mit einem Rüstzug, Führungsfahrzeugen und Rettungsdienstfahrzeugen aus. Als die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle erreichten wurde schnell klar, dass hier viel mehr hätte […]

Polizei Bielefeld: Nicht angemeldete Versammlung vor Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiederbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, versammelten sich gegen 4.30 Uhr Personen auf dem Gelände vor dem Haupteingang des vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetriebs in Rheda-Wiedenbrück im Rahmen einer nicht angemeldeten Versammlung, um ihren Protest gegen die Tierindustrie kund zu tun. Auf Ansprache der Polizei verließen die Personen das Firmengelände. 17 Personen halten […]

GE: Polizeibeamte beobachten Drogenhandel

Polizeibeamte in zivil haben gestern, 1. Juli 2020, um 15.30 Uhr einen 38 Jahre alten Mann dabei beobachtet, wie er augenscheinlich in seinem Auto sitzend an einer Ampel Betäubungsmittel erwarb. Als die Beamten den Gelsenkirchener kurze Zeit später auf der Franzsstraße in Horst anhielten und kontrollierten, fanden sie im Fahrzeug ein Tütchen mit Betäubungsmitteln und […]

POL-GE: Mutmaßlicher Räuber vorläufig festgenommen

Am 25. Juni 2020 überfiel ein maskierter Mann mit einer Waffe einen Kiosk an der Turfstraße in Horst und flüchtete mit Geld aus der Kasse (unsere Pressemitteilung vom 26. Juni 2020: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4635042). Nach umfangreichen Ermittlungen konnten Polizeibeamte heute, 1. Juli 2020, gegen 9.30 Uhr einen dringend tatverdächtigen Mann in Mühlheim an der Ruhr vorläufig festnehmen. […]

GE: Zeugensuche: Mann mit Messer verletzt

Nachdem ein 26-jähriger Mann am Montag, 29. Juni 2020, in Bulmke-Hüllen von einem Unbekannten mit einem Messer verletzt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Gelsenkirchener hielt sich um 20.10 Uhr in der Nähe des Spielplatzes an der Wanner Straße auf, als er von einer dreiköpfigen Männergruppe angesprochen wurde. Einer der Männer stach nach einem […]

GE: Warnung vor falschen Sparkassen-Mitarbeitern

Die Polizei Gelsenkirchen warnt vor falschen Sparkassen-Mitarbeitern, die versuchen Bargeld zu erbeuten. Dabei fordern die Betrüger ihre Opfer telefonisch dazu auf, eine für das Online-Banking notwendige Transaktionsnummer (TAN) zu generieren und das Einmalpasswort den vermeintlichen Angestellten der Sparkasse im Gespräch zu übermitteln. In mindestens zwei Fällen hatten die Täter damit auch Erfolg, denn die betroffenen […]

GE: Gelsenkirchener durch Schüsse schwer verletzt Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen

Heute Morgen, 29. Juni 2020, ist um 8.45 Uhr auf der Friesenstraße in Erle nach derzeitigem Ermittlungsstand der Streit zwischen einem 45-Jährigen und einem 66 Jahre alten Gelsenkirchener eskaliert. Dabei sind auch Schüsse gefallen. Der 45-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 66-Jährige konnte durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen werden. Die Polizei ist mit […]

Feuerwehr Bottrop FW-BOT: KFZ Brand auf der Autobahn A2

Die Feuerwehr Bottrop wurde gegen 17:40 Uhr zu einem KFZ Brand auf die Autobahn A2 in Fahrtrichtung Oberhausen gerufen. Im Bereich der Anschlussstelle Oberhausen Königshardt brannte ein Audi A6 Avant in voller Ausdehnung. Weiterhin wurden eine Notrufsäule, 20m² Wiesenfläche und ca. 10m Leitplanke in Mitleidenschaft gezogen. Der Fahrer des Wagens konnte sein Fahrzeug unverletzt verlassen. […]

GE: Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgenommen

In der Nacht zum Sonntag, 28.06.20 gegen 03:00 Uhr wurde durch eine Polizeistreife festgestellt, dass zwei augenscheinlich männliche Personen im Begriff waren, eine im Bereich der Bismarckstraße installierte Lärmschutzwand zu besprühen. Als die beiden Personen den Funkstreifenwagen bemerkten, versuchten sie zu flüchten. Ein 27jähriger Gelsenkirchener konnte aber nach fußläufiger Verfolgung gestellt und vorläufig festgenommen werden. […]