Kategorie: Essen

Essen: Kradfahrer flüchtet vor Polizeistreife – Zeugen gesucht

45139 E-Ostviertel: Kurz vor Mitternacht sollte am Mittwochabend (3. März) ein Krad im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Bereich Burggrafenstr. / Gerlingstraße durch eine Polizeistreife kontrolliert werden. Trotz der Anhaltezeichen reagierte der Fahrzeugführer nicht und setzte seine Fahrt fort. Diese führte zunächst über die Goldschmidtstraße in Richtung Katzenbruchstraße. Während der Flucht befuhr der Fahrzeugführer mindestens […]

Essen: Traktorfahrer/-in flüchtet vom Unfallort – Polizei sucht Zeugen

45277 E-Überruhr-Hinsel: Ein/e Traktorfahrer/-in flüchtete am Dienstagmittag (2. März) im Essener Stadtteil Überruhr vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 15:20 Uhr war ein Trecker auf der Überruhrstraße unterwegs. In Höhe einer Baustelle stieß die Landmaschine, vermutlich mit dem „Heckanbaugerät“, mit einer Warnbake zusammen. Das Hinweiszeichen kippte um und prallte mit dem entgegenkommenden Kia Trio […]

Essen: Autofahrer flüchtet über Autobahn – Festnahme

45329 E-Altenessen-Nord: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (4. März) flüchtete ein Autofahrer von der Emscherstraße über die Autobahn. Gegen 00:45 Uhr forderte ein Streifenteam zwecks Verkehrskontrolle einen Daihatsu-Fahrer auf, anzuhalten. Der Fahrzeugführer des Cuore ignorierte die Anhaltezeichen der Beamten und gab Gas. Die Polizisten folgten dem Flüchtenden. Die Fahrt ging über die A42 […]

POL-E: Essen: 32-Jähriger leistet Widerstand als Polizei coronabedingt Party auflösen will

45309 E.-Kray: Gestern Abend (27. Februar) gegen 23:50 Uhr wurde die Polizei wegen Ruhestörung zu einem Grundstück an den Bonifaciusring gerufen – als die Beamten dort eine Feier auflösen wollten, leistete ein 32-jähriger Mann Widerstand. Der gemeldete Partylärm (laute Musik und Schreie) ging von einer Laube aus, die von der Straße schwer einsehbar ist. Durch […]

POL-E: Essen: Vermeintlicher Wilderer entpuppt sich als Schwanenbeauftragter

Essen (ots) 45239 E.-Werden: Ein äußerst ungewöhnlicher Notruf erreichte die Leitstelle der Essener Polizei am Freitagmorgen (26. Februar). Ein Spaziergänger meldete gegen 8 Uhr, ein Unbekannter habe am Hardenbergufer einen Schwan aus dem Baldeneysee gezogen und in sein Auto verfrachtet. Anschließend sei der Mann mit dem Tier weggefahren. Der tierliebe Spaziergänger hatte möglicherweise Sorge, ein […]

FW-BOT: Elektromobil verunglückt Fahrer stürzt mehrere Meter in ein Bachbett und verstirbt

Bottrop-Eigen; Am Freitag Abend gegen 19:20 Uhr verunglückte ein 72-jähriger Bottrop mit seinem Elektromobil auf dem Uferweg des Kirchschemmsbach in Höhe der Gladbecker Straße. Bei dem Unfall stürzte der Mann mehrere Meter tief in das Bachebett und wurde unter seinem Fahrzeug eingeklemmt. In dieser hilflosen Lage wurde er von Passanten entdeckt, welche sofort die Feuerwehr […]

FW-E: Verkehrsunfall mit zwei PKW – zwei Personen schwer verletzt.

Essen-Steele, Steeler Straße,19.02.2021, 14:00 Uhr (ots) Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall auf der Steeler Straße alarmiert. In Höhe der Straße Hiltops Kamp waren zwei PKW zusammengestoßen. Die Fahrzeuge waren mit jeweils einer Person besetzt. Beide Fahrer wurden bei dem Aufprall schwer verletzt. Der Fahrer des Mercedes konnte sein Fahrzeug selbstständig […]

FW-E: Arbeitsunfall auf einer Großbaustelle, Arbeiter von Höhenrettern gerettet

Essen-Kray, Hängebank, 19.02.2021, 14.07 Uhr (ots) Auf einer Großbaustelle in Essen-Kray hat sich am frühen Freitagnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein 32 Jahre alter Arbeiter ist in einer etwa sechs Meter tiefen Baugrube zwischen bereits gelegte Armierungseisen geraten. Er verletzte sich schwer. Die Retter der Feuerwehr mussten in die flächenmäßig sehr große Baugrube hinabsteigen. Nach notärztlicher […]

Essen: Bus kollidiert mit Pkw – 51-Jähriger wird schwerverletzt

45138 E-Südostviertel: Am gestrigen Abend (18 Februar, 20:00 Uhr) befuhr ein Linienbus der Ruhrbahn die Ruhrallee aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Moltkestraße. In Höhe der Schinkelstraße kollidierte der Bus mit einem schwarzen BMW, der von links aus der Schinkelstraße kam und die Ruhrallee geradeaus überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 51-jährige Autofahrer schwerverletzt […]

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Räuber überfallen mit Schusswaffe Kiosk in Dümpten – Polizei sucht Zeugen

45475 MH-Dümpten: Zwei Räuber überfielen Donnerstagabend (18. Februar) einen Kiosk in Mülheim-Dümpten. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 20:45 Uhr betraten zwei Männer das Geschäft auf der Borbecker Straße. Mit einer Schusswaffe bedrohten sie die Inhaber im Alter von 19 und 21 Jahren. Ein Krimineller griff in die Kasse. Er entnahm mehrere hundert Euro. Danach schnappten […]