Kategorie: Duisburg

DU: Hochfeld: Drogenfahnder hatten ein gutes Näschen

Am Montagabend (25. Mai, 20:40 Uhr) ist Kripo-Beamten auf der Sedanstraße ein tatverdächtiger Mann aufgefallen, der in seiner halbgeöffneten Jacke nach etwas tastete und nach Marihuana roch. Die Beamten wiesen sich als Polizisten aus und äußerten den Verdacht des Drogenbesitzes. Der 39-Jährige händigte ihnen freiwillig 36 Tütchen mit Marihuana und Kokain aus. Den mutmaßlichen Drogendealer […]

DU: Hochfeld: Zeugen für Kissenraub gesucht

Am Montagabend (25. Mai, gegen 18:40 Uhr) sollen fünf Unbekannte einen Mann an der Wanheimer Straße ausgeraubt haben. Sie sollen den 26-Jährigen mit einem Messer bedroht und ihm eine Tüte mit zwei blauen Kissen abgenommen haben. Danach seien die fünf Unbekannten in Richtung Karl-Jarres-Straße geflohen. Zeugen werden gebeten, sich unter 0203 / 2800 an das […]

DU: Stadtgebiet: Bargeld, Schmuck, Handy und ein Tablet bei sieben Einbrüchen gestohlen

Unbekannte haben bei sieben Einbrüchen im Stadtgebiet Bargeld, Schmuck, ein Handy und ein Tablet gestohlen – dabei sind die Tatzeiträume teilweise breit gefächert. Ein aufmerksamer Anwohner (61) hat am Sonntag (24. Mai, 17 Uhr) die Polizei alarmiert, weil bei seiner Nachbarin auf der Nikolaistraße in Wanheimerort ungewöhnlicher Weise die Balkontür offen stand. Die Beamten stellten […]

DU: Dellviertel: Räuber in die Flucht geschrien

Ein unbekannter Täter hat am Sonntagmorgen (24. Mai, 8:50 Uhr) an der Claubergstraße – Höhe Lenzmannstraße – eine 46-jährige Frau mit einem Messer bedroht und wollte sie so zwingen, ihr Bargeld herauszugeben. Die Duisburgerin schrie laut um Hilfe und ließ sich auf den Boden fallen. Dabei blieb sie unverletzt. Der etwa 25 bis 28 Jahre […]

DU: Duissern: Geburtstagsfeier eskaliert – Polizei setzt Pfefferspray ein

Bereits zum zweiten Mal sind Polizisten in der Nacht zu Sonntag (24. Mai, 1:45 Uhr) zu einer Ruhestörung durch eine Geburtstagsfeier ausgerückt. Die Mieterin der Wohnung an der Aakerfährstraße ließ die Beamten hinein und entschuldigte sich für den erneuten Einsatz. Ihre beiden Gäste sahen die Sache anders und wollten nicht gehen. Einer der Betrunkenen filmte […]

DU: Neudorf-Nord: Falsche Paketbotin mit Blümchenrock ergaunert Schmuckcollier

Am Samstagmorgen (23. Mai) gegen 9 Uhr hat eine junge Dame einen 73-Jährigen gebeten, ein Apothekenpaket für einen Nachbarn an der Kammerstraße Ecke Schenkendorfstraße anzunehmen. Die Unbekannte folgte ihm in die Küche, wo er auf einem Zettel den Namen der Apotheke notieren sollte. Anschließend verwickelte die Frau den Senior in ein Gespäch, so dass er […]

POL-DU: Neudorf: Unfall mit gestohlenem Auto verursacht und dann vor Polizei weggerannt

Ein 18-Jähriger landete am Mittwoch (21. Mai, 16:30 Uhr) bei dem Versuch mit einem Auto auf dem Ludgeriplatz in #Neudorf zu driften vor einer Laterne. Als die Polizisten eintrafen, rannte er in Richtung Neudorfer Straße davon. Die Beamten konnten ihn einholen und festhalten. Es stellte sich heraus, dass der rote VW erst vor wenigen Stunden […]

POL-DU: Wanheimerort: 19-Jähriger fährt gegen sechs Autos

Ein junger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21. Mai, 1:15 Uhr) mit seinem Wagen auf der Rheintörchenstraße gegen sechs geparkte Autos gefahren. Er blieb schließlich mit seinem grauen Opel Astra auf einer Grünfläche eines Supermarktes stehen und flüchtete zu Fuß vom Unfallort. Zeugen hatten laute Knallgeräusche gehört und die Polizei gerufen. […]

DU: Obermeiderich: Tatverdächtiger Einbrecher gefasst

Aufmerksame Zeugen haben am frühen Donnerstagmorgen (21. Mai, 2:55 Uhr) einen Mann beobachtet, der ins Pfarrhaus an der Albrechtstraße einbrechen wollte. Sie riefen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, rannte der Tatverdächtige zunächst davon und warf Gegenstände weg. Die Polizisten konnten ihn wenig später stellen und festnehmen. Sie sammelten die weggeworfenen Sachen ein und durchsuchten […]