Kategorie: Dortmund

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr FW-MH: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am heutigen Samstag um 12:30 Uhr ereignete sich auf dem Worringer Reitweg in Mülheim ein Verkehrsunfall mit einem Trecker und einem angehängten Planwagen. Zu diesem Einsatz rückten die Kräfte der Feuerwehr Mülheim mit einem Rüstzug, Führungsfahrzeugen und Rettungsdienstfahrzeugen aus. Als die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle erreichten wurde schnell klar, dass hier viel mehr hätte […]

Polizei Bielefeld: Nicht angemeldete Versammlung vor Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiederbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, versammelten sich gegen 4.30 Uhr Personen auf dem Gelände vor dem Haupteingang des vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetriebs in Rheda-Wiedenbrück im Rahmen einer nicht angemeldeten Versammlung, um ihren Protest gegen die Tierindustrie kund zu tun. Auf Ansprache der Polizei verließen die Personen das Firmengelände. 17 Personen halten […]

POL-DO: Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund

Lfd. Nr.: 0685 Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (2.7.) auf der A 2 bei Dortmund sind vier Menschen verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 50-Jährige aus Kamen gegen 15.40 Uhr mit ihrem Auto auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hannover unterwegs. Hinter dem Kreuz Dortmund-Nordost wollte ein 34-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien den Toyota überholen. […]

POL-DO: Unbekannter greift Männer an – Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung in Nette

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag (2.7.) in der Dörwerstraße zwei Männer provoziert und mit einem Messer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge saßen die beiden Dortmunder (19, 29) gegen 23.45 Uhr auf einer Mauer, gegenüber der Bushaltestelle „Hördemannshof“. Aus Richtung der Mengeder Straße kam plötzlich ein Mann auf sie zu, der mit […]

POL-DO: Kontrolleinsatz zur Bekämpfung krimineller Strukturen in der nördlichen Innenstadt – Polizei geht Bürgerbeschwerden nach

Lfd. Nr.: 0687 Am Mittwoch (1.7) und Donnerstag (2.7) sind Beamte der Dortmunder Polizei erneut den Bürgerbeschwerden in der nördlichen Innenstadt nachgegangen und haben einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität und krimineller Strukturen (einschließlich Clankriminalität) durchgeführt. Mehrere Einsatzkräfte kontrollierten an beiden Tagen insgesamt 78 Personen, fertigten sieben Strafanzeigen wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln und […]

FW-DO: Starke Verrauchung durch Kellerbrand im Mehrfamilienhaus

Bodelschwingh: Um 3:45 Uhr wurden heute Morgen zwei Löschzüge in die Speckestraße nach Dortmund Bodelschwingh alarmiert. Schnell wurde das Feuer im Kellerbereich des viergeschossigen Mehrfamilienhauses lokalisiert. Um die Löscharbeiten ohne eine Gefährdung der Bewohner durchführen zu können, wurden erst alle 29 Mieter durch den noch nicht verrauchten Treppenraum in Sicherheit gebracht und in zwei Bussen […]

FW-DO: Gartenlaube durch Brand total zerstört

Eving: Gegen 5:30 Uhr bemerkte heute Morgen ein Mitarbeiter der Feuerwache 2 (Eving) starken Brandrauch gegenüber der Feuerwache. Nach Alarmierung weiterer Kräfte und kurzer Erkundung konnte als Ursache eine in Vollbrand stehende Gartenlaube im Kleingartenverein Eving e. V. ausgemacht werden. Als erste Maßnahme wurde eine Riegelstellung zur benachbarten Gartenlaube vorgenommen, um ein Übergreifen des Feuers […]

DO: Radfahrer nach Sturz in Barop schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Lfd. Nr.: 0686 In der Nacht auf Freitag (3. Juli) ist ein Radfahrer nach einem Sturz auf der Menglinghauser Straße schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Demnach fanden Fahrgäste eines Taxis gegen 0.30 Uhr den offenbar gestürzten Radfahrer am Fahrbahnrand in Höhe des Rüpingsbaches. Sie stiegen aus und leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte […]

FW-DO: Mülltonnen brennen auf Schulgelände

Hörde: Gestern Abend (Donnerstag, 2.7.20) wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Hueckstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einheiten der Feuerwache 4 brannten vier 1,1 m³ fassende Mülltonnen in einem umzäunten Abstellbereich. Durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem handgeführten Strahlrohr konnte das Feuer schnell bekämpft und eine Ausbreitung auf sieben weitere Mülltonnen verhindert […]

FW-DO: Tierrettung in Scharnhorst // Schaf in Futterstelle eingeklemmt

Scharnhorst: Die Feuerwehr wurde gestern (Donnerstag, 2.7.20) gegen 11:20 Uhr zur Kafkastraße in Scharnhorst gerufen. Dort hatte sich ein Schaf mit seinem Kopf in einer Futterstelle so verkeilt, dass es sich ohne fremde Hilfe nicht mehr befreien konnte. Die Brandschützer konnten mit Hilfe einer Kurbel die Öffnung zum Futter so weit vergrößern, dass das Schaf […]