Master


UN: Werne – Verkehrsunfall mit einem Verletzten – PKW stark beschädigt im Graben – Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Freitagabend ( 27.03.2020 ) kam es gegen 20:30 Uhr am Kreisverkehr Nordlippestraße / Münsterstraße / Nordlippering zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärten Gründen überfuhr ein 50jähriger Mann aus Hamm mit seinem Opel von der Nordlippestraße aus kommend die Mittelinsel des Kreisverkehrs. Der Wagen durchbrach auf der gegenüberliegenden westlichen […]


BPOL NRW: S-Bahn 6 – 35-Jähriger entblößt Geschlechtsteil – Bundespolizei leitet Ermittlungsverfahren ein

Gegen einen 35-jährigen Essener ermittelt die Bundespolizei wegen der Erregung öffentlichen Ärgernisses. Der Mann soll im Essener Hauptbahnhof, in einem Zug, sein Geschlechtsteil entblößt und anschließend onaniert haben. Gegen 1:30 Uhr heute Morgen (29. März) brachte ein Bahnmitarbeiter den 35-Jährigen zu Wache der Bundespolizei im Essener Hauptbahnhof. Nach Angaben des […]


W: SG- Zwei Geldautomatensprengungen in Solingen – Zeuge mit Schusswaffe bedroht – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal

Solingen – In der vergangenen Nacht (29.03.2020) sprengten in Solingen bislang unbekannte Täter zwei Geldautomaten. Gegen 04:06 Uhr meldeten mehrere Hinweisgeber, die durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen wurden, über Notruf eine Geldautomaten-Sprengung bei einem Geldinstitut in der Schloßbergstraße. Die Zeugen berichteten über drei dunkel gekleidete, maskierte und […]


BPOL NRW: 22-Jähriger greift Bundespolizisten am Hagener Hauptbahnhof an

Gestern Abend (28. März) wurde der Bundespolizei am Hagener Hauptbahnhof ein Randalierer gemeldet. Als Einsatzkräfte einen 22-Jährigen überprüfen wollten, versuchte dieser zu flüchten. Später griff er einen Bundespolizisten an. Gegen 23 Uhr wurde der Bundespolizei eine randalierende Person im Hagener Hauptbahnhof gemeldet. Als Einsatzkräfte den Bahnhof betreten wollten, stießen sie […]


LIP: Detmold – Wohnungsbrand

(LW) Am Sonntagmorgen gegen 07.15 Uhr brach im 2. Obergeschoss eines dreistöckigen Hauses an der Lemgoer Straße ein Feuer aus. Ein zu dieser Zeit am Haus vorbeigehender Zeuge bemerkte Rauchschwaden aus einem der Fenster und klingelte sofort an der Haustür, um die Bewohner darauf aufmerksam zu machen. Gleichzeitig wurde die […]


GE: Ex-Lebensgefährten geschlagen, Polizeibeamten gebissen

Sonntag, 29.03.20, 11:40h Gelsenkirchen Schalke, Haldenstraße Als ein 40-jähriger Gelsenkirchener aus der vormals gemeinsamen Wohung noch persönliche Gegenstände abholen wollte, wurde er von seiner 31-jährigen Ex-Partnerin mit einer Flasche geschlagen und am Kopf verletzt. Auf der Straße konnte dann die sich immer noch sehr aggressiv verhaltende Frau von Polizeibeamten angetroffen […]


LIP: Bad Salzuflen – Zusammenstoß auf der Ostwestfalenstraße

(LW) Am Sonntagmorgen gegen 09.10 Uhr kam es auf der Ostwestfalenstraße zwischen der Kreuzung Bextener Straße und dem Kreisverkehr Oerlinghauser Straße zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Audi A3 und einem Kleinbus der Marke Renault Trafic, bei dem eine Person schwer und vier Personen, darunter ein Kleinkind, leicht verletzt wurden. Zur […]


OB: Handtaschenraub – Täter flüchtig

Am heutigen Sonntag ging eine 40-jährige Oberhausenerin gegen 11:50 Uhr mit ihrem Hund im Bereich der Knappenhalde spazieren. Ein ihr entgegenkommender Mann schlug ihr mit der Faust gegen die Schulter und entwendete ihre Handtasche. Danach entfernte sich der Täter in Richtung Knappenstraße/Essener Straße. Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 20 […]


MK: Verdächtiger Gegenstand im Wald gesprengt

Spaziergänger informierten die Polizei Samstagmittag über einen verdächtigen Gegenstand in einem Waldgebiet bei Berghagen. Vor Ort fanden Polizeibeamte mutmaßlich sprengfähiges Material. Spezialisten des Landeskriminalamtes sprengten den Gegenstand noch vor Ort. Für Unbeteiligte bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. Um weitere möglicherweise beweiserhebliche Gegenstände zu finden, suchte ein Polizeihubschrauber am Samstagnachmittag […]


FW Hünxe: Einsatz für die Feuerwehr

In den frühen Morgenstunden des 28. März 2020 um 04:14 Uhr wurde die Einheit Bruckhausen in den Albertus-Magnus-Weg im selbigen Ortsteil alarmiert. Die Kräfte der Feuerwehr unterstützten den zuvor alarmierten Rettungsdienst beim Transport eines Patienten. Der Einsatz endete für die alarmierte Einheit Bruckhausen um 04:51 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr […]