RBK: Bergisch Gladbach – Giftköder ausgelegt

In der Nacht auf Freitag (16.10.)legten unbekannte Täter in der Straße Im Neuen Feld Giftköder auf dem Grundstück einer 51-Jährigen Bergisch Gladbacherin aus. Der Hund der 51-Jährigen fraß die Köder und muss nun in einer Tierklinik behandelt werden. Es wurde Strafanzeige gegen Unbekannt wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung erstattet.

Hinweise bitte an die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0.(ma)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120