Coesfeld, Kriegerehrenmal/Mann entblößt sich vor Kindern

Kein schöner Anblick war das, was zwei Kinder am Sonntagabend (18.10.20) am Kriegerehrenmal (Letter Straße) in Coesfeld zu sehen bekamen. Gegen 18 Uhr entblößte sich ein bislang unbekannter Mann vor ihnen. Beide entfernten sich umgehend. Kurz vorher soll eine Frau mit blonden Haaren an dem Ort vorbeigegangen sein.

Sie beschreiben den Unbekannten wie folgt:

– Circa 50 Jahre alt
– Etwa 1,80 Meter groß
– „Normale“ Statur
– Trug eine schwarze Wollmütze, eine schwarze Jacke, einen Gürtel
und eine „sumpfgrüne“ Jeanshose
– Hatte einen grauen, kurzen Vollbart
– Bräunliche Haare
Die Polizei in Coesfeld bittet die unbekannte Frau und weitere Zeugen, sich unter 02541-14-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195