UN: Holzwickede, 3 Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Freitag, dem 16.10.2020, um 20.00 Uhr, befuhr eine 54-jährige Fröndenbergerin mit ihrem Polo die Chaussee in Fahrtrichtung Unna. An der Kreuzung Chaussee / Zeche-Norm-Str / Wilhelmstraße. fuhr sie trotz Rotlicht zeigender Ampel in den Kreuzungsbereich ein. Dort kollidiert sie mit einem 34-jährigen Bochumer, der mit seinem Audi, von der Wilhelmstr. kommend, nach rechts auf die Chaussee abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer, sowie der Beifahrer im Audi verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599

(Visited 1 times, 1 visits today)

Updated: 17/10/2020 — 13:39