BOR: Bocholt – AKTUELLE Warnung vor betrügerischen Anrufen

Am heutigen Tag (Di., 06.10.2020) kam es im Raum Bocholt bereits zu einer Vielzahl betrügerischer Anrufe. Die Betrüger geben sich dabei als Polizeibeamte aus und versuchen das Vertrauen ihrer Opfer zu erschleichen. Das Ziel der dreisten Gauner ist es, dass Ihnen die Angerufenen letztlich Bargeld und/oder Wertgegenstände übergeben. Bislang ist es zu keinem Schaden gekommen. Dabei soll es bleiben.

Die Täter rufen bevorzugt Seniorinnen und Senioren an. Angehörige werden darum gebeten, entsprechend aufzuklären und das Verhalten im Falle solcher Anrufe abzusprechen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Kreispolizeibehörde Borken: https://polizei.nrw/artikel/betrueger-geben-sich-am-telefon-als-polizeibeamte-aus

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200

(Visited 2 times, 1 visits today)