POL-HAM: 74-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt

Hamm-Mitte (ots)

Leicht verletzt wurde ein 74-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am 30. September an der Kreuzung Neue Bahnhofstraße / Friedrichstraße. Gegen 13.40 Uhr wollte ein 76-jähriger Toyota-Fahrer von der Neuen Bahnhofstraße nach rechts in die Friedrichstraße abbiegen. Er übersah dabei den in nördliche Richtung fahrenden Radler. Dieser stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro.(lh)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Updated: 01/10/2020 — 05:52