EN: Ennepetal- Fußgänger an der Voerderstraße angefahren

Am Dienstagmorgen kam es auf einem Parkplatz an der Voerderstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Gegen, 11:20 Uhr, wollte eine 77-Jährige mit ihrem Opel Astra über das Parkdeck eines Einkaufscenters auf die Voerderstraße fahren. Sie übersah dabei den 78-jährigen Fußgänger, der über das Parkdeck ging und es kam zum Zusammenstoß. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen und wurde zur stationären Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Updated: 12/08/2020 — 16:28