KLE: Verkehrsunfall mit Personenschaden/ Radfahrer verletzt

Auf der abschüssigen Gruftstraße in Kleve ereignete sich am Freitag (03.07.2020) gegen 14:45 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 45-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Fahrzeug die Gruftstraße in Richtung Tiergartenstraße und beabsichtigte in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Bei dem Abbiegevorgang prallte jedoch ein auf dem Geh-/Radweg fahrenden 20-jährigen Radfahrer gegen den Frontbereich des Pkw. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht im Kopf. Er wurde zur ambulanten Behandlung dem Krankenhaus Kleve zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Updated: 04/07/2020 — 13:56