POL-OE: Gebäude durch Mülltonnenbrand beschädigt

Brandort

In der Nacht auf Sonntag wurde ein Zeuge in der Bühlstraße in Wenden – Gerlingen durch einen Knall geweckt. Als er draußen nachsah, stellte er mehrere brennende Mülltonnen vor dem Haus fest. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Da die Mülltonnen direkt am Gebäude standen, wurde durch das Feuer die Fassade beschädigt. Weiterhin ist ein Fenster geplatzt, wodurch der Zeuge wohl wach geworden ist. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Leitstelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de

Updated: 24/05/2020 — 19:47