POL-OB: Verletzte Fahrradfahrerin nach Verkehrsunfall

Am 01.04.2020 gegen 15:15 Uhr kam es an der Kreuzung Weseler Straße / Oskarstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fahrradfahrerin. Ein 31jähriger Oberhausener befuhr mit seinem Ford die Oskarstraße. Ihm entgegen kam eine 77jährige Oberhausenerin auf ihrem Fahrrad. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die Fahrradfahrerin von dem PKW aufgeladen und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Die 77jährige wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und mit einem Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Oberhausen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. (Bru.)

Rückfragen bitte an:

 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de

Updated: 01/04/2020 — 20:42