Polizei-News-NRW.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeinews

HX: Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

 

34414 Warburg (ots) – Dienstag, 13.11.2018, 03.50 Uhr

Ein 45-jähriger Mann aus Paderborn ist in den frühen Morgenstunden mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße 7, in Höhe Ossendorf, verunfallt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann die B7 aus Richtung Rimbeck kommend in Richtung Warburg und kam aus bislang nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend touchierte er mit seinem Fahrzeug einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Hier kam das Fahrzeug auf der Seite liegend zum Stillstand. Der Fahrer konnte trotz des Unfalls sein Fahrzeug unverletzt verlassen. Während der Unfallaufnahme stellten die aufnehmenden Polizeibeamten fest, dass der Golffahrer vermutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Das Führen von fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeugen wurde dem Mann bis auf weiteres untersagt und eine Anzeige wurde gefertigt. Der Golf wurde beschädigt und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Updated: 13/11/2018 — 11:57
Polizei-News-NRW.de © 2018 Frontier Theme