Polizei-News-NRW.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeinews

DN: Schwerer Verkehrsunfall

Jülich (ots) – Am frühen Dienstagmorgen ereignete sich auf der B 55 ein schwerer Verkehrsunfall. Die Bundesstraße ist bis auf weiteres gesperrt.

Gegen 05:40 Uhr kam es auf dem Abschnitt zwischen Titz-Höllen und Jülich-Welldorf zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw. Zwei Personen trugen schwerste Verletzungen davon. Die Ermittlungen zu den Unfallbeteiligten dauern an. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Updated: 13/11/2018 — 08:59
Polizei-News-NRW.de © 2018 Frontier Theme