Polizei-News-NRW.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeinews

HS: Jugendlicher Fahrradfahrer von Pkw erfasst Autofahrer und Zeugen gesucht

Wegberg (ots) – Ein jugendlicher Fahrradfahrer aus Wegberg befuhr am 6. November (Dienstag) gegen 17.30 Uhr mit seinem Fahrrad den rechten Radweg der Lindenstraße von der Industriestraße kommend in Richtung Kiefernweg. Auf der Straße Am Feldrain fuhr zu dieser Zeit ein dunkler PKW in Richtung Lindenstraße. Als der 15-Jährige die Einmündung Lindenstraße/Am Feldrain fast komplett passiert hatte, bog der dunkle Wagen nach links auf die Lindenstraße ein. Dabei kam es zur Berührung mit dem Fahrradfahrer. Dieser stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der oder die Fahrer/in hielt aber nicht an und fuhr in Richtung Industriestraße weiter. Die Blessuren wurden ambulant versorgt und der Vorfall der Polizei gemeldet. Die Beamten suchen nun nach Zeugen und dem oder der Fahrer/in des dunklen Pkw mit Erkelenzer Kennzeichen (ERK-). Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Updated: 09/11/2018 — 15:01
Polizei-News-NRW.de © 2018 Frontier Theme