Polizei-News-NRW.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeinews

DN: Ohne Fahrerlaubnis auf gestohlenem Roller unterwegs

Düren (ots) – Zwei 16-Jährige wurden am Dienstag dabei erwischt, wie sie abwechselnd mit einem gestohlenen Roller im Dürener Osten unterwegs waren.

Zeugen hatten die Polizei darüber informiert, dass die beiden im Bereich Berliner Straße/Gneisenaustraße unterwegs seien. Dabei wechselten sie sich als Fahrer ab und trugen beide keine Schutzhelme. Bei Eintreffen der Beamten hatten sich die Jugendlichen in ein Haus begeben, kamen jedoch kurze Zeit später wieder heraus. Die Zeugen benannten sie als Nutzer des Rollers, was diese jedoch abstritten. Eine Überprüfung ergab, dass die 16-Jährigen nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis zum Führen des Rollers verfügten. Zudem lag dieser als gestohlen ein. Das Fahrzeug wurde zur Eigentumssicherung sichergestellt. Die Jugendlichen wurden an Erziehungsberechtigte übergeben. Ob sie auch für den Diebstahl des Rollers verantwortlich sind, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Updated: 17/10/2018 — 15:14
Polizei-News-NRW.de © 2018 Frontier Theme