MG: Achtjähriger von Auto erfasst und verletzt

An der Kreuzung Beethovenstraße / Bettrather Straße im Stadtteil Am Wassersturm hat sich am Mittwoch, 7. April, um 16.50 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem der Pkw einer 56-jährigen Autofahrerin einen achtjährigen Jungen erfasst und verletzt hat.

Die Autofahrerin hatte von der Bettrather Straße aus nach links in die Beethovenstraße abbiegen wollen. Beim Abbiegevorgang stieß sie mit dem Achtjährigen zusammen, der gerade mit ein paar Freunden an der Fußgängerfurt die Straße überquerte. Durch die Kollision mit dem Auto erlitt der Junge Verletzungen, die eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich machten.

Die Ermittlungen der Polizei zum Zustandekommen des Unfalls dauern an. (jn)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229

Updated: 08/04/2021 — 11:23