SI: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt –


Am Samstagmorgen, 03.04.2021 gegen 10:15 Uhr, befuhr ein 75-jähriger Rollerfahrer den Kreisel „Schleifmühlchen“ und touchierte beim Fahrstreifenwechsel einen Bordstein. Im Anschluss kollidiert er mit einem Verkehrszeichen. Dabei wurde er schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
PHK Georg-Burger
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130