SI: Täter verliert Beute auf der Flucht


Am frühen Montagmorgen (29.03.2021) gegen 03:25 Uhr ist ein noch unbekannter Täter in einen Lebensmittel-Großmarkt an der Eiserfelder Straße in Siegen eingebrochen.

Der Täter hatte nach ersten Erkenntnissen eine Tür aufgehebelt und im Gebäude mehrere Schubladen durchwühlt. Dabei entwendete er mehrere Packungen Kopfhörer, die der Einbrecher auf seiner Flucht jedoch wieder verlor.

Ob darüber hinaus noch weitere Gegenstände entwendet wurden, steht aktuell noch nicht fest. Die Kriminalpolizei in Siegen ermittelt nun in diesem Fall und bittet um Hinweise unter der 0271/7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222