OE: Hinweis gesucht: Unbekannte versuchen, auf Betriebsgelände einzudringen

In der Benzstraße in Attendorn-Ennest haben sich bisher unbekannte Täter am Samstag (27. Februar) zwischen 20.45 und 20.55 Uhr Zugang zu einem Firmengelände mit mehreren Gebäudekomplexen verschafft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchten sie, die Steuerungseinrichtung eines Tores zu manipulieren, um so in einen bestimmten Bereich des Geländes zu kommen. Da dies misslang, probierten sie das Tor per Handbetrieb zu öffnen, wodurch der akustische Alarm ausgelöst wurde. Polizeibeamte stellten vor Ort fest, dass auch auf einen im benachbarten Gebäude befindlichen Bewegungsmelder eingewirkt wurde. Bei der Sichtung von vorhandenen Videoaufnahmen fielen zwei Unbekannte sowie ein Lkw auf, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten. Die beiden Männer waren dunkel gekleidet, einer trug eine Jacke mit Kapuze. Der andere hatte eine Glatze. Bei dem Lkw handelte es sich um einen Containerlader mit hellem Führerhaus und Doppelachse an der Rückseite. Hinweise zu den Personen oder zu dem gesichteten Lkw nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen. Es entstand der Firma ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10

Updated: 01/03/2021 — 18:20