KLE: Bedburg-Hau – Unfall mit Personenschaden auf der Sommerlandstraße

Am Samstagnachmittag (20.02.2021) ereignete sich gegen 14:30 Uhr auf der Sommerlandstraße (Kreisstraße 5) ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 26-jähriger Fahrer aus Herne befuhr mit einem Opel Vivaro die Sommerlandstraße aus Richtung Kalkar kommend in Fahrtrichtung Kleve. Im kurvigen Verlauf der Sommerlandstraße im Bereich der Klompstraße kam das Fahrzeug aufgrund bislang unbekannter Ursache auf den Seitenstreifen, schleuderte anschließend gegen eine Mauer und kam im Seitenstreifen auf der Seite liegend zum Stillstand. Der Fahrer verletzte sich schwer und wurde mit einem Krankenwagen zum Krankenhaus verbracht. Aus dem Fahrzeug liefen Betriebsstoffe aus, die durch die Feuerwehr Bedburg-Hau beseitigt werden konnten. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Für eine Dauer von ca. anderthalb Stunden blieb die Sommerlandstraße während der Unfallaufnahme gesperrt. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei Kleve unter 02821 5040 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111

(Visited 96 times, 1 visits today)
Updated: 21/02/2021 — 14:46