POL-K: 210212-7-K/GM Feuer in Wohnhaus – Fünf Tote – Mordkommission im Einsatz


Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Nach dem Brand eines Wohnhauses in Radevormwald-Herbeck und dem Fund von fünf Leichen am späten Nachmittag ist eine Kölner Mordkommission im Einsatz. Der Erkennungsdienst hat die Arbeit aufgenommen. Zur Stunde ist der Ereignisort weiträumig abgesperrt. Zu den Hintergründen des Geschehens an der Elberfelder Straße erteilen Staatsanwaltschaft und Polizei wegen der aktuell laufenden Ermittlungen keine Auskünfte. Die Feuerwehr hatte um kurz nach 17 Uhr den Brand gemeldet.

Eine Medienanlaufstelle ist an der Elberfelder Straße 119A (Bushaltestelle) eingerichtet. (mw/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de