BOR: Ahaus-Alstätte – Volvo beschädigt

Einen Schaden von rund 3.000 Euro hat ein Unbekannter an einem schwarzen Volvo V40 angerichtet. Der Wagen stand am Montag zwischen 17.30 und 17.45 Uhr auf einem Parkplatz des Nahversorgungszentrums an der Haaksbergener Straße in Alstätte. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Unfallverursacher. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Ahaus: Tel. (02561) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202

Updated: 02/02/2021 — 20:29