Feuerwehr Mülheim an der Ruhr FW-MH: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am heutigen Samstag um 12:30 Uhr ereignete sich auf dem Worringer Reitweg in Mülheim ein Verkehrsunfall mit einem Trecker und einem angehängten Planwagen. Zu diesem Einsatz rückten die Kräfte der Feuerwehr Mülheim mit einem Rüstzug, Führungsfahrzeugen und Rettungsdienstfahrzeugen aus. Als die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle erreichten wurde schnell klar, dass hier viel mehr hätte […]

POL-KLE: Ehrlicher Finder übergibt Bargeld an Polizei

Am Samstag, 04.07.2020, fand ein 37jähriger Mann aus Geldern auf der Bahnhofstraße in Geldern einen hohen dreistelligen Geldbetrag. Das Geld lag zwischen zwei parkenden Fahrzeugen, einem schwarzen VW Golf und einem blauen Mercedes, auf dem Gehweg. Trotz intensiver Nachfrage konnte der Eigentümer nicht im Umfeld des Fundortes angetroffen werden. Daher wurde das Geld an die […]

POL-BI: Versammlungen vor dem Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück friedlich beendet

SR/ Bielefeld/ Rheda-Wiedenbrück/ Kreis Gütersloh – Am Samstag, 04.07.2020, fanden – wie berichtet https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4642683 – vor dem vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück zwei Versammlungen statt, von denen eine nicht angemeldet worden war. Beide Demonstrationen verliefen friedlich. Die Polizei forderte die Teilnehmer der nicht angemeldeten Versammlung gegen 12.40 Uhr auf, sich der ordnungsgemäß angemeldeten Demo […]

POL-HX: Lagerhalle eines Abschleppdienstes abgebrannt

Hoher Sachschaden entstand am frühen Samstagmorgen, 04.07.2020, beim Brand einer Lagerhalle am Mühlenweg in Warburg-Rimbeck. Ein Abschleppunternehmer hatte gegen 04.10 Uhr von seinem Wohnhaus aus einen lauten Knall aus der Halle gehört, in der unter anderem elf Autos untergestellt waren. Der Hallenbesitzer stellte fest, dass Qualm aus der Halle aufstieg. Er informierte Feuerwehr und Polizei. […]

HA: Unter Drogen in Halden unterwegs

Am Freitag, 03.07.2020, fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 07.30 Uhr ein Auto auf. Die Beamten entschlossen sich zu einer Verkehrskontrolle und hielten den PKW an der Taunusstraße an. Der 21-Jährige wirkte sichtlich nervös und zeigte Anzeichen von Drogenkonsum. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen. Rückfragen […]

COE: Lüdinghausen, B 58/ Westrup, Verkehrsunfall mit Personenschaden – Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Freitag, 03.07.20, befuhr ein 40jähriger aus Rheinbach mit seinem Pkw gegen 15:10 Uhr die B 58 von Ascheberg kommend in Fahrtrichtung Lüdinghausen. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Rheinbacher starker Alkoholgeruch festgestellt, woraufhin die Beamten einen […]

HA: PKW an der Neue Straße in Brand geraten

Freitagabend, gegen 20.50 Uhr, erhielten Polizei und Feuerwehr einen Einsatz zu einem Fahrzeugbrand an der Neue Straße. Auf der Straße stand der graue VW eines 37-Jährigen in Flammen. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Konkrete Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor. Als Brandursache lag mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt vor. Am Auto […]

DU: Hochemmerich: Vorfahrt missachtet – Kradfahrer schwer verletzt

Am Freitagnachmittag (3. Juli, 14:14 Uhr) kam es im Kreuzungsbereich Bergheimer-/Hochstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 43-jährige Opel-Fahrerin war auf der Hochstraße in Richtung Moers unterwegs und wollte die Kreuzung überqueren. Hierbei übersah sie einen von links kommenden vorfahrtberechtigten Motorradfahrer, der mit seiner Suzuki die Bergheimer Straße in Richtung […]

HAM: Einbrecher lösen Feueralarm aus

Unbekannte brachen am Samstag, 04.07.2020, gegen 1.00 Uhr in eine Schule auf dem Gelände der LWL-Klinik ein. Sie hebelten eine Zugangstür auf und gelangten so in ein Treppenhaus der Schule. Hier schlugen sie den Brandmelder ein, worauf dieser einen Alarm auslöste. Nach ersten Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erbeutet. An der aufgehebelten Tür und dem Brandmelder […]

EN: Schwelm – Kind nach Unfall leicht verletzt

Am 03.07.2020, gegen 09:20 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Ennepetaler mit seinem Pkw Toyota in schwarz die Schillerstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße. Zeitgleich befuhr eine 9-jährige Schwelmerin mit ihrem Fahrrad den Gehweg der Hauptstraße in Fahrtrichtung Möllenkotter Straße. Im Einmündungbereich kam es trotz der geringen Geschwindigkeit des Ennepetalers zur Kollision beider Fahrzeuge. Die 9-Jährige wurde durch den […]